Ein Maibaum, fast so hoch wie die Kirche...

Schmogrow-Fehrow, den 23.05.2017

...Das könnte man wohl meinen, wenn man das nebenstehende Foto betrachtet. Möglich gemacht traditionsgemäß durch „Tisch Drei“, der sich wohl längst schon zur Tafel gemausert hat. Dieser hatte am 30. April alle Einwohner zum Maibaumstellen in Fehrow aufgerufen. Zahlreich folgten die Einwohner diesem Aufruf und so konnte natürlich erfolgreich mit Manneskraft und mit toller Unterstützung der zahlreichen Zuschauer der Maibaum in die Höhe gezwungen werden.

Anschließend überraschten die Organisatoren von „Tisch Drei“ mit zünftiger Blasmusik von der Drachenkombo aus Drachhausen. Die Gäste wurden bis in die späten Nachmittagsstunden bei gutem Imbiß, zahlreichen Getränken und vielen persönlichen Gesprächen gut unterhalten.

Dafür ein herzliches Dankeschön, besonders an „Tisch Drei“ und natürlich auch  allen Helfern und Teilnehmern dieses schönen

Maibaumfestes in Fehrow 2017.